Gräber, Friedhöfe und Begräbnisse (weltweit)

 

Graves, Cemeteries, and Funerals (worldwide)

 

Mezarlar, Mezarlıklar ve Cenazeler (dünya çapında)

 

Fortsetzung

 

Katholische Christen

Fhf Polonezköy - 130-18

Fhf

Abb.178

Friedhof von Polen, deren Vorfahren – politische

Flüchtlinge – das Dorf 1839 gegründet hatten.

(Polonezköy, Prov. Istanbul)

 

Türkei Fahne

 

Abb.179

Der Friedhof des polnischen Dorfes.

(Polonezköy)

 

Türkei Fahne

Fhf

Grab Polonezköy - 130-17

Abb.180

Der Friedhof von Polonezköy.

 

Türkei Fahne

Abb.181

Grabstein mit polnischer Inschrift.

(Polonezköy)

 

Türkei Fahne

 

Fhf

Sandstein-Grab Betziesdorf - 56-26

Abb.182

Friedhof im Goralengebiet.

(Zakopane/ Südwest-Polen)

 

Polen Fahne

 

Abb.183

Grabstein aus Sandstein (17.Jh.)

(Betziesdorf/ Oberhessen)

 

Dtld

 

Christliche Gräber auf Kommunalfriedhöfen

(verschiedene Konfessionen)

 

 

Alle Fotos dieses Abschnittes aus:  germany_md_wht

 

Handy-Grabstein Melaten - 210-24

101023044

Abb.184

Grabstein in Handyform.

(Köln, Melatenfriedhof)

 

Abb.185

Grab eines offenbar äthiopisch-orthodoxen

Mannes. Fein eingraviert ist ein silbernes

Kreuz.

 (Köln, Westfriedhof)

 

Keltenkreuz - 213-20
81227024
Abb.186

Grab eines britischen Generals (gest. 1890)
in Form eines Keltenkreuzes.

(Köln, Melatenfriedhof)

Abb.187

Grab eines schottischen Soldaten in einem

„typischen“ Stil solcher Gräber, wie sie auf

verschiedenen Ehrenfriedhöfen für britische

(Commonwealth) Kriegsopfer unter Soldaten

zu finden sind.

(Hamburg-Ohlsdorf)

 

81102001
Huppertz-Grabstein - 213-16
Abb.188

Grabstein in Form einer Burg oder befestigten Stadt

(„himmliches Jerusalem“?).

(Mönchengladbach-Rheydt)

 

Abb.189

Ein weiterer Grabstein in Form einer Burg

oder orientalischen Stadt („himmlisches

Jerusalem“?).

(Köln, Melatenfriedhof)

 

61115023
80504065
Abb.190

Ein christliches, ein muslimisches und ein

möglicherweise buddhistisches Symbol

(Lotosblüte?) auf einem Grabstein vereint.

(Rösrath)

Abb.191

Grab mit Zeilen aus einem bekannten Gedicht des

türkischen Schriftstellers Nazım Hikmet.

(Wiesbaden, Südfriedhof)

Literatur:

 

ABT, Josef/

VOMM, Wolfgang:

    Der Kölner Friedhof Melaten

     Begegnung mit Vergangenem und Vergessenem aus rheinischer Geschichte und Kunst

    Köln 1980

 

ABT, Josef/

BEINES, Joh. Ralf/

KÖRBER-LEUPOLD, Celia (Fotos):

    Melaten

     Kölner Gräber und Geschichte

    Köln 1997

 

DEMİRCİ, Ayhan:

    Melaten

     Mythos und Legenden

      Der berühmte Kölner Friedhof in Geschichten und Anekdoten

    hrsg. v. Edmund Labonté/ Werner Köhler

    Köln 1996

 

Fortsetzung

 

<< previous 

1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20 

 

21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35

 

  36  37  38  39  40  41  42  43

next >>

 

Fotos und Texte © Rüdiger Benninghaus

 

 

    Burg 4

 

Startseite – Home - Başsayfa