Moscheebauten in Deutschland

Mosques in Germany

Almanya’da Camiler

Fortsetzung

 

marokkan. Moschee Hilden 1.jpg

marokkan. Moschee Hilden 3.jpg

Abb.317

In einem Gewerbegebiet im Hildener Westen haben

Marokkaner ohne Proteste eine Moschee mit einem

19 m hohen Minarett bauen können. Der Bau der

Ar-Rahman-Moschee wurde im Juni 2009 begonnen;

Einweihung war am 25. Mai 2013.

„Allah hu akbar“ (Gott ist größer) steht in großen

Lettern an der Vorderfront.

(21.8.2014)

 

Abb.318

Die Rückseite der Ar-Rahman-Moschee mit dem Gebetsraum.

Der ägyptische Architekt mußte Straßenflucht und Gebets-

richtung in Einklang bringen, so daß der hintere Gebäude-

teil „schief“ angesetzt wirkt, da er keine quadratische

Grundfläche bekommen hat.

 (21.8.2014)

marokkan. Moschee Hilden 8.jpg

marokkan. Moschee Hilden 2.jpg

Abb.319

Der Gebetsraum der Ar-Rahman-Moschee

(Erbarmer-Moschee).

(21.8.2014)

 

Abb.320

Die Gebetsnische der Hildener Moschee.

 (21.8.2014)

 

marokkan. Moschee Hilden 4.jpg

marokkan. Moschee Hilden 7.jpg

Abb.321

Die kunstvollen Stuckarbeiten wurden von zwei in

Deutschland lebenden Spezialisten durchgeführt.

    (21.8.2014)

Abb.322

Die Kuppel der Hildener Ar-Rahman-Moschee.

    (21.8.2014)

 

 

marokkan. Moschee Hilden 5.jpg

marokkan. Moschee Hilden 6.jpg

Abb.323

Die Freitagskanzel ist in die Gebetsnische hinein

gesetzt worden.

 (21.8.2014)

Abb.324

Kunstvolle Ornamentik um die Halter der

verschiedenen kleinen Leuchter der Hildener

Marokkaner-Moschee.

 (21.8.2014)

 

Fortsetzung

<< previous

 

1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15

 

16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33

 

 

next >>

  

 

 

Fotos und Text © Rüdiger Benninghaus

 

 

winterliches Haus animiert 3

 

 

Startseite – Home - Başsayfa